Wohnen in Leutzsch

Ortsteile

Leutzsch

Pufendorfstr. 4
Flur Pufendorfstr. 4

Das 1900 errichtete Wohnhaus Pufendorfstraße 4 befindet sich in Nachbarschaft des bekannten Diakonissenkrankenhauses.

Zur nächstgelegenen Straßenbahnhaltestelle  mit Anschluss in die Innenstadt ist es nicht weit. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte und eine Apotheke sind fußläufig gut zu erreichen.

Das Eckhaus mit Aufzugsanlage bietet 14 Mietparteien ein Zuhause.

Weinbergstraße 1

Das denkmalgeschützte Objekt Weinbergstraße 1 aus der Gründerzeit verfügt über insgesamt zehn Mieteinheiten mit 1 bis 3 Zimmern. Straßenfassade und Eingangsportal sind liebevoll mit Stuckelementen verziert. Die oberen Etagen des Hauses sind über eine schöne Holztreppe erreichbar. Im Treppenhaus sind Abstellräume vorhanden, die den einzelnen Wohnungen zugehörig sind. Im Kellergeschoss befinden sich separate Waschmaschinenanschlüsse je Wohneinheit, ein Wäschetrockner zur gemeinschaftlichen Nutzung sowie ein Fahrradkeller. Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung. An der Rückseite des Gebäudes schließt sich ein weitreichender, begrünter Innenhof an. Zum Objekt gehört hiervon eine kleine gestaltete Fläche mit Sitzgelegenheit, die zum Verweilen einlädt.

 

Das Objekt befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße, gelegen zwischen Georg-Schwarz-Straße und William-Zipperer-Straße. Der Stadtteilpark Am Wasserschloss ist in unmittelbarer Nähe. Die Versorgung innerhalb des Stadtteils ist durch mehrere Geschäfte und Läden für den täglichen Bedarf gesichert. Dazu zählt das Einkaufszentrum Leutzsch-Arcaden, welches über die Georg-Schwarz-Straße in wenigen Minuten erreichbar ist. Des Weiteren spricht eine gute Anbindung an den Öffentlichen Nahverkehr für diesen Standort. In fußläufiger Entfernung von ca. 150 m erreichen Sie die Haltestelle Rathaus Leutzsch. Mit der Straßenbahnlinie 7 fahren Sie auf direktem Wege in ca. 20 Minuten ins Stadtzentrum. Auch die unmittelbare Nähe zu Ärzten, Kindertagesstätte, Grundschule ist gegeben.