Wohnen in Friedrichstadt

Alle Wohnungsangebote

Die einmalige Nähe zur Innenstadt, zu den weitläufigen Grünflächen an der Elbe sowie zur Messe und zum Sportpark „Ostragehege“ zeichnen Dresden-Friedrichstadt aus.

Die Friedrichstadt bietet vor allem eine optimale Verkehrsanbindung durch die Bahnhöfe „Friedrichstadt“ und „Dresden-Mitte“ sowie durch Straßenbahn- und Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe.

Das belebte Stadtzentrum sowie die historische Altstadt sind schnell zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Ärzte und das Krankenhaus Friedrichstadt, mit seiner gut ausgestatteten Kinderklinik, befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

Erleben Sie den pulsierenden Flair des Stadtzentrums oder genießen Sie die Abgeschiedenheit in den Parks und an der Elbe!

Cottaer Str. 9

Cottaer Str. 9
Das denkmalgeschützte Mehrfamilienhaus wurde 1896 in geschlossener Bebauung errichtet. Auf fünf Vollgeschossen mit ausgebautem Dachgeschoss befinden sich neun Wohnungen mit Größen zwischen ca. 43 m² und ca. 169 m².
Der begrünte Innenhof bietet genügend Spielfläche und lädt zum Entspannen ein.

Die Versorgung mit Wärme und Warmwasser erfolgt zentral. Wesentlicher Energieträger ist Gas.

Die Straßenbahnhaltestelle "Berliner Straße" ist fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen, ebenso der Bahnhof Mitte mit Direktverbindung nach Berlin und Leipzig. In unmittelbarer Umgebung befinden sich ausreichend Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten jeglicher Art.

Schäferstr. 56

Schäferstr. 56
Das denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftshaus wurde um 1900 in geschlossener Bebauung errichtet und ist teilsaniert. Auf fünf Vollgeschossen mit ausgebautem Dachgeschoss befinden sich zwölf Wohnungen mit Größen zwischen ca. 41 m² und ca. 90 m² sowie zwei Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss. Ein Keller mit mehreren Mieterabteilen ist vorhanden. Die fassadenrückseitig angebrachten Balkone sind nordöstlich ausgerichtet.

Der begrünte und gepflegte Innenhof hat einen Wäscheplatz und bietet ausreichend Platz zum Entspannen und zum Spielen für Kinder.

Das Krankenhaus Friedrichstadt ist fußläufig in wenigen Minuten erreichbar und die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel wie Straßenbahnlinien und Zugverkehr ist ebenfalls bestens gegeben.

Das Objekt wird zentral durch Fernwärme versorgt. Ebenfalls zentral erfolgt die Warmwasserversorgung.

Wachsbleichstr. 45

Wachsbleichstr. 45
Das Mehrfamilienhaus wurde 1925 in geschlossener Bebauung errichtet und ist teilsaniert. Auf fünf Vollgeschossen mit ausgebautem Dachgeschoss befinden sich15 Wohnungen mit Größen zwischen ca. 46 m² und ca. 65 m². Ein Keller mit mehreren Mieterabteilen, ist vorhanden.

Das Objekt wird zentral durch Fernwärme versorgt, die Warmwasserversorgung erfolgt ebenfalls zentral.